Copyright © 2002-2019, Haushaltwaren Rauch

Anfahrt Kontakt Impressum Datenschutz Sitemap
Über uns Dienstleistungen Aktuell Produkte Raritäten Hilfe Produktinfos Galerie Öffnungszeiten

Hermes Paket-Shop

Reinigung/Wäscherei

Schleiferei

Innendekoration

Werkzeuge/Eisenwaren

Malerbedarf

Gartenbedarf

Pflanzenschutz

Hausrat von A bis Z

Geschenkartikel

Elektrohausgeräte

Glühlampen/Batterien

Tipps zum Kühlschrank




Problem

Mögliche Ursache

Lösung

Wasser unter der Gemüseschublade.

 Das Ablaufloch der Abtaurinne ist verstopft.

Das Ablaufloch mit einem plastifizierten Wäscheseil reinigen oder mit einer Velopumpe durchblasen.

Mehr als 2 - 3 mm Schnee an der Rückwand.

Der Thermostat ist zu hoch eingestellt. Die Belüftung des Gerätes ist ungenügend (mindestens 200 cm2
Be- und Entlüftung).

Kühlschrank abtauen.

Türdichtung kontrollieren und reinigen.

Thermostat etwas niedriger einstellen (damit die Temperatur im Kühlschrank etwas ansteigt).

Vereist an der Rückwand.

Die Tür schließt schlecht. Eventuell Türdichtung defekt. Häufiges Öffnen der Tür (im Sommer bei großer Hitze).

Thermostat etwas zurückstellen (damit die Temperatur im Kühlschrank etwas ansteigt).

Lüftungsgitter einbauen lassen (mindestens 200 cm2).

Das Gefrierfach taut auf (im Winter).

Zu tiefe Umgebungstemperaturen (Klimaklasse N = 16 - 32
Grad / Klimaklasse SN = 10 - 32 Grad).

Raum beheizen (auf Temperaturen der Klimaklassen N oder SN).